Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Besucherzähler

Heute43
Seit 21.05.20141115834

06. Dezember 2022

 


Sonntag, 06 November 2022 16:24

21. Vereinspokal-Schießen

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Das von der Schützengilde Caputh organisierte traditionelle Vereinspokal-Schießen um den Franz Friedrich Prinz von Preußen-Pokal fand am 18. 09. 2022 anlässlich des Fahrradsonntags statt.

(Artikel verfasst von Franz J. Groß)

Der Befehlshaber des Einsatz-führungskommandos der Bundeswehr, Generalleutnant Bernd Schütt, hatte die Tradition seines Vorgängers fortgeführt und die Schirmherrschaft übernommen. Zu diesem schießsportlichen Wettkampf waren die Vereine und Organisationen der Gemeinde eingeladen. Das Schießen ist immer ein „Mannschafts-Schießen“ mit einer Stärke von bis zu 5 Schützen pro Mannschaft. In jeder Mannschaft wurden die besten 3 Schützen gewertet. In diesem Jahr haben sich leider nur 9 Mannschaften beteiligt.

Den ersten Platz belegte die Mannschaft des Waffengefährtenvereins Geltow mit 270 Punkten, auf Platz 2 folgte die Mannschaft der gastgebenden Schützengilde Caputh mit 264 Punkten. Den dritten Platz belegte die Mannschaft der SPD Schwielowsee mit 263 Punkten.

Bester Einzelschütze war Thomas Freundner von der SPD Schwielowsee 94 Ringen. Insgesamt erreichten leider nur 5 Teilnehmer mehr als 90 Ringe.

Auf dem Schießplatz bestand außerdem die Möglichkeit zum Paintball-Schießen und zum Dosenwerfen. Für Kinder stand auch eine Hüpfburg zur Verfügung.

Neben Getränken gab es auch Erbsensuppe und Gegrilltes.

 

Gelesen 100 mal Letzte Änderung am Sonntag, 06 November 2022 17:07

Copyright © 2019. All Rights Reserved - Schützengilde Caputh 1920 e. V.