Sonntag, 07 Juni 2020 11:19

Corona-Auswirkungen Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Auf Grund bzw. in der Folge der weiteren Lockerungen der Corona-Regelungen im Land Brandenburg hat die Schützengilde seine Veranstaltungsplanung überarbeitet; hier die wichtigsten aktualisierten Termine:

Unter Berücksichtigung der Hygieneanforderungen und Abstandsregeln startet die Schützengilde am 02. Juli wieder mit dem Schießtraining. Statt eines Schützenfestes wird am 4. Juli vereinsintern das Königshaus 2020 ermittelt und der diesjährige Havelschützentag wird am 15. August zusammen mit dem 100jährigen Bestehen der Gilde durchgeführt.
Das Vereinspokalschießen im Rahmen des Fahrradsonntags findet nach Abstimmung mit der Gemeinde am 20. September statt.

Details sind unter „Termine“ hier auf der Webseite einzusehen.

Gelesen 342 mal Letzte Änderung am Sonntag, 07 Juni 2020 11:32
Mehr in dieser Kategorie: « Corona-Auswirkungen

Copyright © 2019. All Rights Reserved - Schützengilde Caputh 1920 e. V.