Besucherzähler

Heute361
Seit 21.05.20141389778

23. Mai 2024

 


Aktuelles

Aktuelles (30)

Montag, 03 Juli 2023 10:37

Große Ehrung bei der Schützengilde CAPUTH

geschrieben von

Am 30.06.2023 besuchte Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke die Schützengilde Caputh auf dem Schießstand Flottstelle, um eine besondere Ehrung vorzunehmen.

Er überreichte dem 2. Vorsitzenden der Schützengilde, Franz J. Groß, die ihm vom Bundespräsidenten „in Anerkennung der um Volk und Staat erworbenen besonderen Verdienste“ verliehene Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

(Artikel verfasst von Franz J. Groß)

Die Schützengilde CAPUTH 1920 e. V. führte am 12.05.2023 ihre diesjährige Jahreshauptversammlung durch.
Nach den Berichten des 1. Vorsitzenden, der Schatzmeisterin und der Kassenprüfer und der darauffolgenden einmütigen Entlastung des Vorstands wurde Helfried Fritzsch als Nachfolger für den turnusmäßig ausscheidenden Kassenprüfer Johannes Behrend gewählt.

(Artikel verfasst von Franz J. Groß)

Donnerstag, 02 März 2023 15:59

Aktivitäten der Schützengilde Caputh

geschrieben von

Nachdem die ersten Schießtermine der Schützengilde Caputh in diesem Jahr witterungsbedingt nur mäßig besucht waren bzw. auch abgesagt wurden, führte der Vorstand am 28.02.2023 eine Vorstandssitzung durch, um die nächsten Aktivitäten festzulegen.

(Artikel verfasst von Franz J. Groß)

Freitag, 20 Januar 2023 16:14

Auftakt des Schützenjahres 2023 in CAPUTH

geschrieben von

Nachdem das Schützenjahr 2022 von wenigen Ausnahmen abgesehen wie geplant abgeschlossen werden konnte, begann für die Schützengilde CAPUTH 1920 e. V. am 08. 01. 2023 von 10:00 bis 12:00 Uhr und am 19. 01. 2023 von 17:00 bis 19:00 Uhr das Schützenjahr mit dem „offenen" Schießtraining. Auch in diesem Jahr ist jeweils am 2. Sonntag eines Monats „offenes" Schießtraining geplant, an dem sich alle Interessierten beteiligen können (Ausnahmen sind möglich). Die geplanten Termine sind am Schießplatzeingang ausgehängt.

(Artikel verfasst von Franz J. Groß)

Freitag, 13 Mai 2022 08:34

Bürgerschießen bei der Schützengilde CAPUTH

geschrieben von

Die Schützengilde CAPUTH 1920 e. V. führte am 30. 04. 2022 erstmals ein Bürgerschießen für die Bevölkerung durch. Allen Interessierten wurde die Möglichkeit geboten, unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft an einem Pokalschießen teilzunehmen. Anlass hierfür war, dass regelmäßig beim Vereinspokalschießen anlässlich des Fahrradsonntags nach einer Möglichkeit zum Schießen gefragt wurde.Für die besten 3 Schützen gab es Pokale und Urkunden.

(Artikel verfasst von Franz J. Groß)

Sonntag, 16 Januar 2022 17:21

Auftakt des Schützenjahres 2022 in CAPUTH

geschrieben von

Nachdem das Schützenjahr 2021 coronabedingt nicht ganz wie geplant abgeschlossen werden konnte, begann für die Schützengilde CAPUTH 1920 e. V. am 09. 01. 2022 von 10:00 bis 12:00 Uhr das Schützenjahr mit dem „offenen“ Schießtraining. Auch in diesem Jahr ist jeweils am 2. Sonntag eines Monats (außer November und Dezember) „offenes“ Schießtraining, an dem sich alle Interessierten beteiligen können.

Die Gilde hofft, dass das Schießen in diesem Jahr auch wie geplant durchgeführt werden kann.

(Artikel verfasst von Franz J. Groß)

Donnerstag, 08 April 2021 10:50

„Pause“ bei der Schützengilde

geschrieben von

Die Schützengilde CAPUTH 1920 e. V. muss die geplanten Schießtermine bis auf Weiteres aussetzen, und das unabhängig von den Pandemie-Beschränkungen.

Eine entwurzelte Kiefer hat den Ast eines Berg-Ahorns abgeschlagen und auf das Dach der Schießhalle gedrückt.

(Artikel verfasst von Franz J. Groß)

Montag, 22 März 2021 15:29

Auftakt des Schützenjahres in CAPUTH

geschrieben von

Nachdem das Schützenjahr 2021 coronabedingt nicht wie geplant beginnen konnte, führte die Schützengilde CAPUTH 1920 e. V. am 26. 02. 2021 die Ehrung der Meister 2020 „guppenweise“ auf dem Schießplatz Flottstelle durch.

Schießsportleiter Bernd Gramm zeichnete die Meister aus, weil das Adventsschießen 2020, bei dem die Ehrungen sonst durchgeführt werden, nicht durchgeführt werden konnte.

(Artikel verfasst von Franz J. Groß)

Donnerstag, 26 November 2020 17:17

Jahresabschluss in CAPUTH

geschrieben von

Die Schützengilde Caputh hat aufgrund der Corona-Einschränkungen für dieses Jahr alle Aktivitäten eingestellt.
Die ursprünglich geplante Jahresabschlussveranstaltung mit Ehrung der Jahresbesten Schützen wurde auf das Frühjahr verschoben, vorausgesetzt, es sind dann wieder Veranstaltungen möglich. Bei dieser Veranstaltung sollte auch der ehemalige Kommandant des Stabsquartiers beim Einsatzführungskommando der Bundeswehr, Fregattenkapitän Pjotr Scheefe, verabschiedet werden. Das wird dann auch erst im nächsten Jahr erfolgen.

Die Schützengilde weist aber noch einmal darauf hin, dass im Jahr 2021 an jedem 2. Sonntag im Monat ab 10:00 Uhr ein offenes Trainings-schießen durchgeführt wird, an dem alle interessierten Bürger teilnehmen können.

(Artikel erstellt von Franz J. Groß)

Sonntag, 07 Juni 2020 11:19

Corona-Auswirkungen

geschrieben von

Auf Grund bzw. in der Folge der weiteren Lockerungen der Corona-Regelungen im Land Brandenburg hat die Schützengilde seine Veranstaltungsplanung überarbeitet; hier die wichtigsten aktualisierten Termine:

Unter Berücksichtigung der Hygieneanforderungen und Abstandsregeln startet die Schützengilde am 02. Juli wieder mit dem Schießtraining. Statt eines Schützenfestes wird am 4. Juli vereinsintern das Königshaus 2020 ermittelt und der diesjährige Havelschützentag wird am 15. August zusammen mit dem 100jährigen Bestehen der Gilde durchgeführt.
Das Vereinspokalschießen im Rahmen des Fahrradsonntags findet nach Abstimmung mit der Gemeinde am 20. September statt.

Details sind unter „Termine“ hier auf der Webseite einzusehen.

Seite 1 von 3

Copyright © 2019. All Rights Reserved - Schützengilde Caputh 1920 e. V.